Herzlich Willkommen

in Fairytales Esoterik Forum

Wir freuen uns auf Dich und einen netten Austausch
Du findest bei uns unter anderem Themen aus
Astrologie~Numerologie~Psychologie~Mythologie~
Lichtkreis~Geistigen Cirkel~Reiki u. andere Energieformen~
Rituale~Runen~Orakel~Engel~Heilsteine~Pflanzen~
Gedichte~Geschichten~Tierwelt~Magie~Lichtseelen~Tarot~
#1

Bergkristall ist ständig nass?

in Heilstein Fragen und Erfahrungen 03.11.2014 17:07
von Fairytale | 21.716 Beiträge | 74799 Punkte

Hallo ihr lieben, die liebe Nelke hat eine Frage, die ich für sie hier einstelle.

Zitat
Ich habe einen Bergkristall (ungeschliffen) ca 7mal 7 cm schon einige Jahre
er steht im Schlafzimmer in der Fensterbank .Es ist immer feucht -nass unter
ihm, habe schon ein Papier Taschentuch untergelegt ist auch feucht .
Er krümelt auch ein bisschen .Dicht dabei steht ein Schwefel Stein der macht das nicht.
Was könnte der Stein mir sagen wollen???
Bin sehr gespannt auf Eure Erklärungen .
Liebe Grüße Nelke


Lg. Fairytale
*******
Admin
____________________________
An diesem Ort der heilig ist,
setze ich mein Licht, das Ewig ist
nach oben springen

#2

RE: Bergkristall ist ständig nass?

in Heilstein Fragen und Erfahrungen 03.11.2014 17:29
von Anca74 | 349 Beiträge | 1594 Punkte

Huhu,

ich habe das auch, nur bei mir ist es ein Salzstein.

LG Bianca


Man kann zwar ohne Tiere leben - aber es lohnt sich nicht!
nach oben springen

#3

RE: Bergkristall ist ständig nass?

in Heilstein Fragen und Erfahrungen 03.11.2014 18:08
von Christiane (gelöscht)
avatar

Hallo,

also das Problem hatte ich noch nie mit meinen Bergkristallen. Gegen Feuchtigkeit sind sie ja nicht so empfindlich, denn man kann damit auch Edelsteinwasser machen.

Kann es sein, das eurer Zimmer feucht ist? Und sich deshalb Feuchtigkeit unter dem Bergkristall feucht ist.

Wann hast du ihn denn mal eine Ruhepause gegönnt?
Bitte, denk daran, das eure Steine auch mal Ruhe brauchen. Ich würde den Bergkristall unter lauwarmem Wasser reinigen, auf Hämatit entladen, ihn in ein dunkles Stoffsäckchen machen und ihm eine ordentliche Pause gönnen.
Mindestens einen Monat würde ich ihn mal in Ruhe lassen und danach aufladen und schauen was passiert.
Auch würde ich den Schwefel mir mal genauer anschauen, nicht das er die Feuchtigkeit in sich aufnimmt.

@Bianca,
das der Salzstein Wasser aufnimmt ist normal, aber nicht gut. Über längere Zeit kann es sehr schädlich sein. Also er sollte nicht in der Küche oder Bad stehen, da ist es zu feucht.

Hoffe, dass ich helfen konnte.

Liebe Grüße
Christiane


Co-Admin
www.zauberhaftes-schmuckkistchen.de
www.schmuckkistchen.de

nach oben springen

#4

RE: Bergkristall ist ständig nass?

in Heilstein Fragen und Erfahrungen 03.11.2014 18:19
von Nelke | 1.168 Beiträge | 4081 Punkte

Danke liebe Christiane,

zu meiner Schande muss ich gestehen ,er hat noch keine Ruhepause bei mir bekommen.
Werde ihn reinigen ,dann bekommt er Urlaub. Versprochen.
Am Schwefelstein ist noch nichts zu sehen .
Danke für Deinen Guten Rat .


nach oben springen

#5

RE: Bergkristall ist ständig nass?

in Heilstein Fragen und Erfahrungen 03.11.2014 21:30
von Christiane (gelöscht)
avatar

Gern geschehen.

Liebe Grüße
Christiane


Co-Admin
www.zauberhaftes-schmuckkistchen.de
www.schmuckkistchen.de

nach oben springen

Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten

unser Maskotchen, der grüne Drache, heisst Serafine und wacht über dieses Forum

Ein liebevolles Wort ist immer ein Lichtstrahl,
der von Seele zu Seele fließt.
Schöne Herbstzeit.

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Engel77
Besucherzähler
Heute waren 35 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 57 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3702 Themen und 93318 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen