Herzlich Willkommen
in Fairytales Esoterik Forum

Wir freuen uns auf Dich und einen netten Austausch
Du findest bei uns unter anderem Themen aus
Astrologie~Numerologie~Psychologie~Mythologie~
Lichtkreis~Drachen-Ki~Reiki~
Rituale~Runen~Orakel~Engel~Heilsteine~Pflanzen~
Gedichte~Geschichten~Tierwelt~Magie~Lichtseelen~Tarot~
#1

Tinkturen

in Natur - Rezepte 22.07.2012 15:04
von Fairytale | 24.220 Beiträge | 85877 Punkte

Hallo @ All, ich selbst habe noch nie Tinkturen hergestellt, würde mich aber sehr gerne darüber austauschen und mehr darüber lernen.

Wer von euch hat sich schon mal dabei gemacht und Natur Tinkturen hergestellt.

Tinkturen im Sinne von...... alkoholhaltigen Auszüge aus Heilpflanzen. In der Fachsprache werden solche Auszüge auch "Mazeration" genannt, das bedeutet, dass ein Stoff (Heilpflanze) in einem Lösungsmittel (Schnaps, Weingeist) ausgezogen wird.

Freue mich auf und über eure Zeilen


*Fairytale*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln

nach oben springen

#2

RE: Tinkturen

in Natur - Rezepte 22.07.2012 18:13
von Morgana | 5.630 Beiträge | 14708 Punkte

Hallöle ich würde mich auch freuen mehr darüber zu lesen


gr Morgana
-----------------------------------
Licht ist in der dunkelsten Nacht

nach oben springen

#3

RE: Tinkturen

in Natur - Rezepte 22.07.2012 18:32
von seenfee | 8.126 Beiträge | 19223 Punkte

hab davon schon gehört aber noch nie ausprobiert, würde mich interessieren mehr darüber zu lesen. seenfee


__________________________________________
Mod
Ein Licht im Herzen ist die Brücke zum Leben

zuletzt bearbeitet 22.07.2012 18:32 | nach oben springen

#4

RE: Tinkturen

in Natur - Rezepte 24.07.2012 16:48
von Avalon | 6.363 Beiträge | 18533 Punkte

Hey eine Kalttinktur habe ich schon hergestellt. Ist denn ähnlich des Vorganges der Kräuteröle.

Indes ist es wichtig zur Tinktur frische Blüten-Kräuter-Bestandteile zum 90%Alkohol zu geben, während bei dem Kräuteröl die Bestandteile getrocknet dazu gegeben werden können.

Auf 1/2 Liter Alkohol nimmt man 500 Gramm Kräuter, gibt sie in einen Flasche deren Fassungsvermögen mindestens 750 ml beträgt.
Verschließt die Flasche und stellt sie 3 Monate ins Dunkle.

Danach kann man durch ein Sieb gießen und die Tintur nutzen.

Manche brennen die Tinktur danach um Schnaps herzustellen, indes das habe ich noch nie ausprobiert.


grüße v. Avalon
____________________________________________________________________________________
So lebe denn glücklich im Hier und Jetzt, das Morgen kommt noch früh genug

nach oben springen

#5

RE: Tinkturen

in Natur - Rezepte 25.07.2012 19:53
von Fairytale | 24.220 Beiträge | 85877 Punkte

Hallo Avalon, das liest sich aber auch gut, wobei ich Likör dann leichter finde. Schnapsbrennerei ist doch verboten----ODER??


*Fairytale*
____________________________
Schenke jedem dein Lächeln

nach oben springen

#6

RE: Tinkturen

in Natur - Rezepte 25.07.2012 20:22
von seenfee | 8.126 Beiträge | 19223 Punkte

Hey finde ich schon

was du ausprobiert hast, finde das aber als Öl schon besser, bei 90% Alkohol wow ist ja wie Strohrum.

@ Fairytale richtig Schnapsbrennen ist verboten, aber nur weil dem Staat so viele Steuern verloren gehen lg seenfee


__________________________________________
Mod
Ein Licht im Herzen ist die Brücke zum Leben

nach oben springen

#7

RE: Tinkturen

in Natur - Rezepte 28.07.2012 14:31
von Morgana | 5.630 Beiträge | 14708 Punkte

Machen wir eine Schnapsbrennerei auf.

War aber interessant Avalon, wie du Tinkturen herstellst. Vor allem auch mal die Erklärung wann man getrockenete und wann frische Zutaten nimmt.


gr Morgana
-----------------------------------
Licht ist in der dunkelsten Nacht

nach oben springen

Alle Rechte an Bildern und Texten vorbehalten

unser Maskotchen, der grüne Drache, heisst Serafine und wacht über dieses Forum


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Minze
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 53 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4041 Themen und 104076 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen